a
ICH BIN ANDREA BALZER EURE TRAU- UND TRAUERREDNERIN
Instagram
Folgt mir auch auf
 

Referenzen

was meine Kunden sagen

Was sagen meine Kunden

Referenzen

Referenzen der Brautpaare

Seit 2017 habe ich weit über 40 standesamtliche Trauungen durchgeführt.

Die Kontaktdaten der Brautpaare, die ich im Zusammenhang mit meiner Tätigkeit als Standesbeamtin erworben habe, kann ich leider nicht nutzen.

Deshalb war es mir nicht möglich, die Brautpaare zu kontaktieren und um ein Feedback zu Ihrer standesamtlichen Trauung und der Traurede zu bitten.

Ich freue mich über jedes Feedback. Wollen Sie mir  zu der Gestaltung Ihrer Trauung oder Trauerrede eines geben, würde ich mich sehr darüber freuen. 😉

Genauso dankbar wäre ich, wenn Ihr mir das ein oder andere Bild von Eurer Trauung für die Veröffentlichung auf meiner Webseite zur Verfügung stellen würdet.

Bitte beachtet, dass bei Fotos von einem gebuchten Fotografen hierzu sein Einverständnis erforderlich ist, da Ihr lediglich die privaten Nutzungsrechte erhaltet, was eine öffentliche Nutzung durch dritte und eine Weitergabe an diese ohne das ausdrückliche Einverständnis des Urhebers nicht möglich macht.

Gerne dürft Ihr mir auch den Kontakt zu Eurem Fotografen geben, wenn es für Euch in Ordnung ist, dass ich ein paar Bilder nutze, werde ich direkt den Kontakt suchen und nett fragen.

—///Maren & Charlotte\\\—

Liebe Frau Balzer,
nachdem Sie mich heute morgen angerufen haben mit der Frage, ob meine Frau und ich vielleicht etwas schreiben würden für ihre Website waren wir natürlich gleich Feuer und Flamme.)

Durch Zufall sind meine Frau und ich über ihre Website gestolpert und da erkannten wir direkt unsere engagierte Traurednerin wieder. Wir möchten Ihnen eine Referenz zur Verfügung stellen, damit auchandere Paare sehen und lesen können wie engagiert Sie sich um das Brautpaar kümmern.

Wir erinnern uns gerne an die Trauung und an ihre Rede, das Schönste war ihr kleiner Versprecher am Anfang, der die ganze Stimmung im Raum lockerte und uns alle einlud noch etwas genauer hinzuhören.

Sie erzählten von einem Paar Bergsteiger, dass gemeinsam auf einer Tour unterwegs war und wie sichSicherheit und Vertrauen anfühlt und wie wichtig es ist, gerade das einer Ehe angedeihen zu lassen.

Gespannt lauschten wir Ihren Worten und mehr als einmal mussten wir schmunzeln. Auch die Taschentücher, die in weiser Voraussicht bereit lagen wurden ausgiebig genutzt.

Gerade in diesen turbulenten Zeiten denken meine Frau und ich gerne an unsere Hochzeit zurück und halten inne um uns das wieder ins Gedächtnis zu rufen, was sie uns als Traurednerin mitgaben. Vertrauen, Gemeinschaft und das Wissen, dass man gemeinsam immer mehr Erreichen kann als Allein.

Wir haben auch ein paar Bilder angefügt, damit man sehen kann, wie glücklich wir an diesem Tag waren und wie sie uns allen ein Strahlen auf’s Gesicht gezaubert haben.

Alles Gute wünschen wir Ihnen und ihrer Website, hoffentlich finden Sie noch viele Paare, die sie gerne als freie Rednerin erleben möchten.

Maren & Charlotte

Folgt mir auch auf